Seite

Reload
Gästebuch
Blogdaten

About

Frau B.
gegen Mobbing
Fernweh.
Wunschträume?

Zum Abschluss:

Lesenswert!
Do it yourself: Parallelwelt

>_< = mein Kopf

Ich krieg ihn einfach nicht frei. Ich steck in "meiner Welt" fest, voller sinnloser Gedanken und kann mich auf echt GARNICHTS konzentriern.

&wenn ich nicht dafür sorge dass das weggeht wirds mir das Genick brechen, denn:

Am Di hab ich Ph, am Mi Bs Test und am Fr Ma Sa.

 

Es ist so gestört, wenn mir alles zuviel wird schaltet mein kopf immer ab und ich bin woanders &zwar richtig.

Es ist mein Paralleluniversum. Da gibt es nur mich, freunde, Liebe , partys, drogen, alkohol und Exzesse. Viele sachen wiederholen sich, sind aber trotzdem immer wieder anders. &auch wenns an eine Art Dauerschleife grenzt, is es ganz nett dort drüben.

[Ich hab ja gesagt es ist gestört]

Früher hats mir gefallen, ich wollt nicht mehr von dort weggehen. Es ist wie eine persöhnliche Hintertür zu einem tollen Raum den man nur selber kennt. Aber das ist auch gleichzeitig das Problem: niemand außer man selbst kennt den Raum.

Ich will es nicht mehr, es ändert nicht die Situation, eigendlich macht es alles noch schlimmer. Es hält mich nur davon ab in echt etwas zu ändern.

&steck ich einmal fest, komm ich nicht mehr vom Fleck.

..

So, &jetz geh ich endlich etwas sinnvolles machen sonst platz ich.

Prost.

 

10.5.09 13:27


Werbung


 [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de